hundefriseur-1.jpg
hundefriseur_stoerer_2.png

Termine nach Vereinbarung

(Mo.-Fr.: 10 - 18 Uhr)

WILLKOMMEN IM...

Hundesalon "hundwerk" in Mainz

Ich freue mich, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen! Hoffentlich auch bald persönlich, denn bei mir ist Ihr Liebling in besten Händen. Lassen Sie sich von mir beraten, was ich für Ihren Hund zur aktuellen Jahreszeit empfehlen kann. Ihre Wünsche und das Wohlergehen Ihres Hundes stehen hierbei im Mittelpunkt.

Es liegt mir am Herzen Ihren Liebling stressfrei und liebevoll zu behandeln. Durch meine spezialisierte Ausbildung wird er/sie so schonend wie möglich und effektiv wie nötig mit natürlichen Produkten gepflegt. Er/sie bleibt bei mir natürlich, gesund und schön. Besonders wichtig ist mir dabei ein liebevoller und professioneller Umgang eben: 
„Hundherum liebevoll & fachgerecht!“

Ich würde mich freuen, wenn Sie mit mir in Kontakt treten

per Telefon oder E-Mail.

 
Meine oberste Priorität besteht in einem liebevollen und fürsorglichen Umgang mit Ihrem Hund.

 

Mein Name ist Tanja Stein und ich bin ausgebildete Hundefriseurin. Durch meinen Hund „Lui“ beschäftige ich mich schon lange mit der regelmäßigen Fellpflege und weiß, wie wichtig diese ist. Ich habe mir einen großen Traum erfüllt und mein Hobby und meine Leidenschaft „Hund“ zum Beruf gemacht. 

 

Durch eine fachgerechte Ausbildung und einem einjährigen Minijob im Hundesalon habe ich ein fundiertes 
Fachwissen erlangt und meine Erfahrungen 
zur allgemeinen Pflege vertiefen können. 

 

Hundepflege ist ein Handwerk, welches Fingerspitzengefühl und Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem 
Hund voraussetzt. Jeder Hund erhält bei mir die Zeit, die seine individuelle Pflege benötigt. Ich arbeite ohne 
Zeitdruck. Krallenschneiden, Ohrenreinigung oder Zeckenentfernung ist für mich eine Selbstverständlichkeit und keine Sonderleistung, die ich Ihnen extra in Rechnung stelle.

 

HUNDHERUM LIEBEVOLL & ​FACHGERECHT
hundefriseur-3c
hundefriseur-3c

press to zoom
hundefriseur-3
hundefriseur-3

press to zoom
hundefriseur-3b
hundefriseur-3b

press to zoom
hundefriseur-3c
hundefriseur-3c

press to zoom
1/3
PFLEGE FÜR ALLE FELLE

Fellpflege ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit!

Jeder Hund ist individuell zu betrachten und jedem Felltyp muss eine besondere Pflege zukommen. 

Viele Hunderassen brauchen regelmäßige Fellpflege. Feines Fell, wie zum Beispiel von Yorkshire Terriern, Maltesern oder Havanesern verfilzt oft sehr schnell, was zu Hautentzündungen führen kann, da die Haut unter diesen Filzstellen nicht atmen kann. Ebenso nisten sich oft in diesen Filzstellen sehr gerne Flöhe und andere Parasiten an, welche bei dem Hund unangenehmen Juckreiz verursachen. Oft fehlt aber die Zeit, uns ausreichend um die intensive Pflege unserer Vierbeiner zu kümmern oder wir haben nicht die nötigen Kenntnisse. Dafür stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite, so dass Sie die wertvolle Zeit mit Ihrem Liebling mit schönen Dingen nutzen können. 

Ich werde im Voraus mit Ihnen genau besprechen, wie der Hund am Ende aussehen soll. Dabei ist es mir sehr 
wichtig, Näheres über Ihren Hund wie Rasse, Alter, Verhalten und Gesundheitszustand zu erfahren. Am Tag des Termins habe ich mir genügend Zeit eingeräumt, um einen ersten Kontakt zu Ihrem Hund herzustellen. Da ein Friseurbesuch immer ein positives Ereignis für Ihren Hund sein sollte, ist es mir wichtig, eine Vertrauensbasis zu Ihrem Hund aufzubauen. Als Hundefriseurin liegt es mir am Herzen Ihren Liebling liebevoll und stressfrei zu behandeln. 

FELLNESS FÜR IHREN LIEBLING

hundkopf_weiß.png

Leistungen:

  • eingehende Beratung

  • Baden & Föhnen

  • Entfilzen & Kämmen

  • Carden 

  • SchneidenScheren, Trimmen

  • Augen-, Ohren-, Pfotenpflege

Baden & Föhnen

Auf Wunsch des Besitzers kann der Hund auch nur gebadet werden. Ich verwende ausgewählte Produkte, die auf die Fellstruktur des Hundes abgestimmt sind. Mit einem schonenden Hundeshampoo, welches nicht in den Augen brennt oder reizt und kein Bleichungsmittel (Weißer) enthält. Alle verwendeten Pflegeprodukte sind garantiert 100% vegan und somit frei von tierischen Inhaltsstoffen. Ich reinige und pflege Ihren Hund ohne Parfüme, Duftstoffe, Farbstoffe, Paraffine, PEGs, Parabene & Silikone. 

Entfilzen & Kämmen

Einige Hunderassen neigen auf Grund ihres Fells zu Verfilzungen. Dieser sollten aus gesundheitlichen Gründen unbedingt entfernt werden. Bei langem, dichtem Fell ist das richtige Kämmen und Bürsten wichtig, damit sich keine Knoten bilden. Aber auch kurzes Fell muss gepflegt werden. Nur regelmäßig richtig gekämmtes Fell verfilzt nicht. Sollte es dennoch passiert sein, helfe ich Ihrem Liebling weiter, mit dem Einsatz spezieller  Pflege-
mittel und Kämmen. Kleine Verknotungen und Verfilzungen entferne ich möglichst schonend. Bei stärkeren Verfilzungen besprechen wir vor Ort die weiteren Maßnahmen. Nur im Notfall muss die entsprechende Stelle geschoren oder geschnitten werden. 

Carden

Beim Carden wird die lose Unterwolle des Hundes entfernt. Dadurch wird das Fell  luftiger und die Haut kann besser atmen. Verfilzungen und Hautekzeme werden verhindert und die Durchblutung der Haut wird zusätzlich angeregt. Im Sommer entsteht eine große Erleichterung für die Hunde und sie verlieren weniger Fell in der Wohnung. Die Unterwolle darf auch im Winter entfernt werden, natürlich den Lebensumständen des Hundes 

angepasst. Betroffen sind folgende Hunderassen: Labrador Retriever, Golden Retriever, Berner-Sennen, Border Collie, Australien Shepherd, Siberian Husky und viele andere.



Schneiden, Scheren, Trimmen

Der Hund kann mit einer Schere geschnitten, mit einer Schermaschine geschoren oder mit der Hand getrimmt werden. Das Schneiden und Scheren erfolgt mit speziellen Scheren und Schermaschinen am höhenverstellbaren Tisch. Dabei ist es mir wichtig, die rassetypischen Kriterien zu berücksichtigen, ohne die Natürlichkeit zu mißachten. Unter „Trimmen“ versteht man das Herausrupfen der losen und bereits abgestorbenen Haare.  Diese werden mitsamt der Haarwurzel mit einem speziellen Trimmmesser aus der Haut herausgeholt. Dies ermöglicht der Haut wieder zu atmen, beugt Hauterkrankungen vor und so wird die Hautstruktur wieder in Ordnung gebracht. Hierfür sind alle Rassen mit rauhem, hartem Deckfell geeignet. Folgende Rassen eignen sich regelmäßig getrimmt zu werden: Jack-Russel-Terrier, West-Highland-Terrier, Welsh-Terrier oder der Foxterrier. Rauhaardackel und Cocker-Rassen sollten auch regelmäßig getrimmt werden.

 

Augen-, Ohren-, Pfotenpflege

 

Bei der Augenpflege werden Schmutz und Verkrustungen im Augenbereich mit einem speziellen Pflegeprodukt 
entfernt. 
Die Ohrenpflege ist deshalb wichtig, da durch übermäßigen Haarwuchs und Ohrenschmalz Ent-
zündungen entstehen können. Diese müssen kontrolliert und bei Bedarf 
entfernt werden, um einen eventuellen Milbenbefall und damit eine Schädigung des Gehörgangs zu vermeiden.  Bei der Pfotenpflege muß überstehendes Fell, Knötchen und Filz zwischen den Ballen entfernt werden. Bei Bedarf werden die Krallen mit einer speziellen Korallenzange geschnitten und die Pfoten eingecremt.

hundefriseur-5.jpg
hundkopf_beige.png
hundefriseur-2
hundefriseur-2

press to zoom
hundefriseur-2b
hundefriseur-2b

press to zoom
hundefriseur-6
hundefriseur-6

press to zoom
hundefriseur-2
hundefriseur-2

press to zoom
1/3
hundefriseur_logo_mit-weiß.png

Ich habe das perfekte Pflegeprogramm für Ihren Liebling. Ihre Hundefriseurin in Mainz -

Tanja Stein

KONTAKT

             Weberstraße 13A · 55130 Mainz

             bei Sandy's Tierparadies

             0178 I 5137352

              salon@hundwerk.dog

icon_weiß_adresse.png
icon_weiß_handy.png
icon_weiß_mail.png

Fragen oder einen Termin vereinbaren? 

(Mo.-Fr.: 10 - 18Uhr)

Haben Sie Fragen zu meinen Leistungen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie einfach 
an oder schreiben mir eine Mail. Hinterlassen Sie Ihren Name und Telefonnummer sowie den Namen Ihres 
Lieblings, die Rasse/Fellart und welche Pflege Ihr Liebling benötigt. 
Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden. 

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie mir das bitte telefonisch mindestens 24 Stunden vor dem Behandlungstermin mit. Hinterlassen Sie bitte ihren Namen, den des Hundes, den genauen Termin und ihre Telefonnummer. Ansonsten wird eine Ausfallgebühr von 50% berechnet.